2001-2021: 20 Jahre Drehleiterausbildung.de

Vor genau 20 Jahren hat sich DREHLEITERAUSBILDUNG.DE gegründet. Unsere ersten Schulungen führten uns im Juni 2001 zur Freiwilligen Feuerwehr Lüneburg (Niedersachsen). Mittlerweile haben wir über 650 Schulungen in Deutschland, in Österreich, in der Schweiz und der Türkei durchgeführt. Danken möchten wir an dieser Stelle auch Matthias Krüger (Ehemals FF Lüneburg), der sozusagen den ersten Stein ins Rollen gebracht hat und uns nach Lüneburg geholt hat. Dank gilt aber auch den aktiven und den ehemaligen Teammitgliedern, die mitgewirkt haben, dass unsere Schulungsidee so erfolgreich wurde. 

DREHLEITERAUSBILDUNG.DE die Nr. 1 für Schulungen an und mit Hubrettungsfahrzeugen

 

Hier ein paar Meilensteine aus unserer 20-jährigen Tätigkeit:

2001: Erste Taktikseminare bei der FF Lüneburg

2004: Erster Auslandseinsatz FF Baden bei Wien (Österreich)

2005: Es erscheint die 1. Auflage des ROTEN HEFTES 201: Taktik im Drehleitereinsatz

2006: Erste Schulung in der Schweiz bei der FF Zug

2008: Erste Werkfeuerwehr geschult WF Kali & Salz Zielitz (Sachsen-Anhalt)

         Erste Feuerwehr mit einer HAB geschult

         Erste Schulung in der Türkei WF BSH (Bosch/Siemens) bei Istanbul geschult

         Erstmals den Hersteller von Hubrettungsfahrzeugen Fa. Magius in Ulm taktisch geschult

         Wir haben die 100. Schulung durchgeführt

        Es erscheint die 2. Auflage des ROTEN HEFTES 201: Taktik im Drehleitereinsatz

        nach dem die 1. Auflage vergriffen war

2010: Erstmals den Hersteller von Hubrettungsfahrzeugen Fa. Metz in Karlsruhe taktisch geschult

        Unsere Hompage geht Online

2011: Erste Berufsfeuerwehr taktisch geschult BF Heidelberg (Baden-Württemberg)

        Werkfeuerwehren geschult: WF AIRBUS (Hamburg), WF Daimler Benz (Hamburg)

        WF Volkswagen (Wolfsburg)

2012: Es erscheint erstmals die Broschüre: SICHERHEIT IM HUBRETTUNGSEINSATZ,

        die von der HFUK (Hanseatische Feuerwehrunfallkasse) in Zusammenarbeit mit

        DREHLEITERAUSBILDUNG.DE herausgebracht wurde.

        Wir haben die 200. Schulung durchgeführt

2013: Es erscheint die 3. Auflage des ROTEN HEFTES 201: Taktik im Drehleitereinsatz

         Taktiktage in Zusammenarbeit mit der Fa. Magirus in Graz (Österreich) durchgeführt

         Wir haben die 300. Schulung durchgeführt

2014: Erstmals einen Maschinisten_Lehrgang bei einer Werkfeuerwehr durchgeführt-

        WF IABG Ottobrunn (Bayern)

        Taktiktage in Zusammenarbeit mit der Fa. BRONTO SKYLIFT in Graz (Österreich) durchgeführt.

        Erstmals die BF Wien (Österreich) taktisch geschult

2015: Erstmals die WF Daimler Benz im Stammwerk Untertürkheim geschult (Baden-Württemberg)

        Wir haben die 400. Schulung durchgeführt

        Es erscheint die 2. Auflage der Broschüre: SICHERHEIT IM HUBRETTUNGSEINSATZ

        Anerkennung unserer Schulungstätigkeit durch das Niedersächische Innenministerium 

2016: Erstmals Taktikkurse in Balsthal (Schweiz) an der Internationalen Fire Akademie (IFA) durchgeführt

        Lehrgang: Ausbilder für Hubrettungsfahrzeuge erstmals durchgeführt

2017: Es erscheint die 1. Auflage des Buches: Patientengerechte Rettung mit Hubrettungsfahrzeugen

         Wir haben die 500. Schulung durchgeführt

2018: Erstmals haben wir mehr als 100 Schulungstage in einem Jahr durchgeführt 

        Anerkennung unserer Schulungstätigkeit durch die Landesfeuerwehrschule Hessen

2019: Trotz CORONA: Wir haben die 600. Schulung durchgeführt

         Es erscheint die 4. Auflage des ROTEN HEFTES 201: Taktik im Drehleitereinsatz

2020: Wir haben den 40. Maschinisten-Lehrgang durchgeführt

2021: Anerkennung durch das Land Niedersachsen nach dem Bildungsurlaubsgesetz

 

Ausbilck für 2021:

Wir führen erstmals einen Maschinisten-Lehrgang im Auftrage der Bundeswehr durch (Marinestützpunkt Kiel) und es wird wieder an zwei Wochenenden nach Österreich gehen. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, wir stehen gerade in vielversprechenden Verhandlungen mit Auftraggebern außerhalb Europas, mehr möchten wir aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht verraten. Wir werden gegebenenfalls aktuell berichten. 

 

Hier noch ein wenig Statistik:

Geschult haben wir in 20 Jahren insgesamt 10 Berufsfeuerwehren, 323 Freiwillige Feuerwehren und 25 Werkfeuerwehren an fast 900 Schulungstagen.

Über 300 Feuerwehren haben wir in Deutschland und 51 Feuerwehren im Ausland geschult.

 

Wir möchten uns bei allen Feuerwehren für das entgegengebrachte Vertrauen danken und wünschen Euch immer eine glückliche Heimkehr von Euren Einsätzen.

Bleibt gesund, wir sehen uns!

 

Das Team von Drehleiterausbildung

Hans-Werner, Jörg, Jürgen, Marcel, Olaf und Thomas